Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen für Privatkunden

1. Allgemeine Bedingungen

Die Firma unterliegt der Kleinunternehmerregelung, es darf keine Mehrwertsteuer ausgewiesen werden !

Bei der Erteilung eines Auftrages erkennt der Käufer die  nachfolgenden Geschäftsbedingungen als allein verbindlich an.

Bestellungen können telefonisch, per E-Mail oder schriftlich per Post erfolgen.

Alle Angebote sind freibleibend der Liefermöglichkeit vorbehalten.

Technische Angaben sind unverbindlich.

 

2. Zahlungs- und Lieferbedingungen

Alle Preise sind freibleibend und verstehen sich ab Lieferort in Euro.

Die angegebenen Preise gelten innerhalb Deutschlands.

Sie haben die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse oder als Nachname.

Bei Zahlung per Vorkasse wird für Verpackung und Transport ein Betrag von 10,- Euro erhoben.

Nach Zahlungseingang wird dann die Ware  als Paket zugestellt.

Bei Zahlung per Nachname wird für Verpackung und Transport ein Betrag von 14,- Euro erhoben.

Die Ware wird als Paket zugestellt.

Bei einem Warenwert über 500,-Euro wird für eine zusätzliche Transportversicherung ein Betrag von 2,50 Euro erhoben.

Unfrei zugesandte Sendungen werden nicht angenommen.

 

3. Stornierungen

Stornierungen können nur anerkannt werden, wenn die Ware noch nicht ausgeliefert ist.

Die Stornierung bedarf der Schriftform. Die Kosten einer nicht rechtens erfolgten Stornierung trägt der Besteller.

 

4. Transport und Transportschäden

Die bestellte Ware wird immer als versichertes Paket versendet.

Transportschäden sind unverzüglich dem Überbringer ( Paketdienst, Post, Spediteur ) mitzuteilen und gegebenenfalls Schadensersatz einzufordern.

 

5. Gewährleistung und Garantie

Die Gewährleistungszeit beträgt 24 Monate und die Garantiezeit beträgt 6 Monate ab Datum des Kaufbeleges.

In dieser Zeit werden alle Mängel, die nachweislich auf Fabrikations- und Materialfehler zurückzuführen sind kostenlos behoben.

Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung und normalen Verschleiß zurückzuführen sind, fallen nicht unter die Garantie.

Bei Garantiefällen ist der Kaufbeleg mit einzureichen.

Unfreie Lieferungen können leider nicht angenommen werden.

 

6. Reparaturkosten

Reparaturkosten die nicht der Garantie unterliegen, gehen zu lasten des Käufers zuzüglich Porto und Verpackung.

Unfreie Lieferungen können leider nicht angenommen werden.

 

7. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für die Lieferung und Zahlung ist der Sitz des Lieferers, Amtsgericht 01796 Pirna.

Für alle Rechtsstreitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis über die Gültigkeit des Vertrages ist ausschließlich das Gericht am Sitz des  Lieferers zuständig, soweit vom Gericht nicht ausdrücklich anders bestimmt ist.

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, das man durch die

Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, das man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.

Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links.